Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

erweiterter Gesundheits-Check

Nach den Bestimmungen der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland ist die Durchführung der sogenannten Gesundheitsuntersuchung (Check-Up) für jedes mitglied oder Familienmitglied ab dem 36. Lebensjahr alle zwei Jahre möglich.

Nach den vertraglichen Bedingungen beschränkt sich dieser gesetzliche Inhalt der Untersuchungen auf folgende Leistungen:

  • Ganzkörperliche Untersuchung
  • 2 Blutwerte: Cholesterinwert und Blutzuckerwert
  • Urinuntersuchung
  • Erläuterung der Befunde

Zur Optimierung Ihrer persönlichen Vorsorge bieten wir Ihnen folgende Ergänzungs-Checkuntersuchungen an, deren Kosten allerdings nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden:

  • Ruhe-EKG
  • Belastungs-EKG
  • Ultraschall-Untersuchung der Bauchorgane (Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Milz, Nieren, Gefäße, Lymphknoten)
  • Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Blutkörperchensenkung (BSG)
  • Großes Blutbild
  • Serumwerte (Blutfette, Leberwerte, Nierenwerte)
  • Eisen im Serum
  • Schilddrüsenkontrollwert
  • Tumormarker CEA (Magen-Darm-Trakt)
  • Tumormarker PSA (Prostata)
  • Andere Laborparameter auf Anfrage
  • Stuhluntersuchung auf Blut: Prevent-Test
  • Reisemedizinische Gesundheitsberatung

Bitte sprechen Sie uns auf die Druchführung und Preise an.