Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Vitalfeld-Technologie

Schmerzen und Entzündungen
Allergien und Burn-out-Syndrom
 

Chronische Erkrankungen werden meist falsch therapiert.
Oftmals wird lediglich versucht, die Symptome zu bekämpfen, ohne den Ursachen auf den Grund zu gehen. Die Folge: Die Beschwerden bleiben. Zusätzlich wird der Organismus mit synthetischen Medikamenten belastet, die nur kurzfristige Erleichterung verschaffen.  

Selbstheilende Energie nutzen
Global Diagnostics & Vitalfeldtherapie
 

Jeder Mensch hat nachweislich ein eigenes elektromagnetisches Energiefeld. Der Körper gibt Energie ab und nimmt zum Ausgleich Energie aus der Umwelt auf. Ist dieser Austausch im Energiefeld gestört, können chronische Krankheiten entstehen. Daher ist es wichtig, ein Ungleichgewicht schnell zu diagnostizieren und auszugleichen.

Mit der„Global Diagnostics-Technik“ werden alle Strahlungen des Körpers zwischen 0 und 400 Mega-Hertz gemessen und am Computer anschaulich dargestellt. Der Arzt kann sofort erkennen, in welchem Bereich das elektromagnetische Feld aus der Waage geraten ist und welche Behandlung dies ausgleichen könnte.

In der anschließenden „Vitalfeldtherapie“ werden dem Körper naturähnliche Energieströme zugeführt, um das Energiefeld zu stabilisieren. Dies geschieht mit Hilfe schmaler Matten, die gezielt sanfte elektrische Impulse auf die kranken Körperpartien abgeben.
Durch die Impulse wird das Immunsystem angeregt und beginnt, die Krankheitsursachen zu bekämpfen – ganz ohne Medikamente. Sowohl die Diagnose als auch die anschließende Therapie sind vollkommen schmerzfrei und zu 100% natürlich. Das Energiefeld checken. Die Selbstheilung aktivieren. 

Global Diagnostics & Vitalfeldtherapie: Eine gesunde Kombination      

Quelle: Copyright TV-Wartezimmer